Blarksel.com

Fotografie, Technik und'n bisschen Leben

Schlagwort: Nahaufnahme (Seite 1 von 3)

Schillernd - Rosenkäfer zu Besuch

Ein Rosenkäfer besuchte mich kürzlich auf dem Balkon und versuchte zunächst, sich wohl aufgrund der Hitze in die Erde eines Pflanztopfs zu verbuddeln. Lange hielt er es dort aber nicht aus und kam nach kurzer Zeit wieder hervor, krabbelte ein wenig am Rand des Topfes entlang, bevor er sich schließlich wieder auf den Weg machte.

Wirklich hübsch sieht er aus mit seinem schillernden Panzer, der Kleine. ;o)

Ich wünsche eine schöne Zeit,
Kai

Kleiner Wintergast | Achateule zu Besuch

Bis zum Ende des Novembers hatte ich meine Paprika-Pflanze auf dem Balkon stehen; in der Hoffnung, dass Wachstum der doch recht unterentwickelten Früchte mithilfe der Sonne noch irgendwie zu beschleunigen. Grün wurden sie zwar, aber so richtig zufrieden war ich nicht und packte die Pflanze ins Bad, um mit der Wärme den Reifeprozess zu beschleunigen.

Was mich dann die weiteren Tage beschäftigte, waren die verstümmelten Blätter. Die Ursache dafür lies sich nach ein wenig Absuchen des Pflänzchens finden: eine Raupe hatte es sich auf der Pflanze gemütlich gemacht und verspeiste das Grün mit regem Appetit.

Weiterlesen

Wenn Affen Affen beobachten..

Wenn Affen Affen beobachten stellt sich einem immer wieder die Frage, welcher der beiden Beteiligten nun eigentlich auf der richtigen Seite des Zaunes steht. Am Ende sitzen sich zwei Artgenossen gegenüber und fragen sich, wann der andere endlich damit beginnt, etwas Interessantes zu tun, als nur maulaffenfeil zu halten. ;o)

Der kleine Berberaffe lies sich aber nicht lange auf das Spiel ein und schloss nach kurzer Zeit die Augen, um sich den wärmenden Sonnenstrahlen zu widmen. Ich denke, ich hätte dasselbe getan.

Ich wünsche ein schönes Wochenende,
Blarksel/Kai

Mufflon beim Spaziergang im Wald..

Nachdem sich die Sonnenstrahlen langsam verabschieden und der Abend den Tag ablöst, macht dieses junge Mufflon noch einen geruhsamen Spaziergang durch den Wald. Dabei genießt es zum einen die sanfte Brise, bleibt aber dennoch aufmerksam.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit,
Kai

Geborgen fühlen.. // ..Feeling comfortable

Inmitten einer zankenden Affen-Familie fand dieses Berber-Äffchen Schutz bei seiner Mutter.

Ich seh' dich!.. // ..I see you!

Unglaublich.. // ..Unbelievable

Ich fass' es nicht, wir ham' Wetter! Sprachs und saß hernieder. ;o)
I can't believe it, we have weather! Spoke so and sat down. ;o)

« Ältere Beiträge