Blarksel.com

Fotografie, Technik und'n bisschen Leben

Kategorie: Zum Leben

Ja, sowas solls geben; ein paar Gedanken dazu gibts auch. :o)

Katzendame Milly - ein neues Leben beginnt

Nachdem mein Rotschopf Filou im April unsere Welt verlassen hat, wollte ich mich im August wieder um ein Lebewesen kümmern. Dabei entschied ich mich bewusst dafür, ein älteres Tier aufzunehmen und ihm einen schönen Lebensabend zu ermöglichen. Die kleine, schwarz-weiß gesprenkelte Dame Milly, geboren im Jahre 2oo8, lebte schon ein Weilchen im Tierheim und wurde mir als Kanditatin für die Adoption vorgestellt.

Sie hockte geknirscht in der Ecke am Fuße eines Kratzbaums und schlief. Nach den Informationen der Tierheimmitarbeiterin mochte sie weder die Umgebung noch die anderen Katzen. Und ausgerechnet jene Tiere, die sie mal nett fand, wollten nichts von ihr wissen. Raus ins Freigehege zu gehen war auch nichts für sie; als Fundkatze schien sie außerdem Einiges hinter sich zu haben. Schiefer Gang, kaum ausgeprägte Muskeln, verformte Pfötchen. Vielleicht wurde sie lang in einem zu kleinen Käfig gehalten, aber das weiß nur sie allein.

Weiterlesen

Ein paar Worte zum Thema Liebe..

Anno 2o13 gabs schon einen Beitrag zum Thema Liebe, der fiel nur dummerweise einem Löschungs-Wahn zum Opfer und ich habs nicht gemerkt. Jetzt gehts noch einmal -leicht überarbeitet- rein in dieses Thema. Weiterlesen

Schadenfreude

Wie viele Videos gibt es im Internet, in denen man Zeuge von Momenten und Begebenheiten wird, die witzig, peinlich oder schlicht so doof sind, das man tatsächlich nur über die Protagonisten und deren Dummheit lachen kann?

Da setzt ein Typ in freudiger Erwartung auf seinen großen Moment zum Sprung in den eingefrorenen Pool an um sogleich festzustellen, das er sich am betongleichen und nicht nachgebenden Nass den Steiß prellt. Da versucht einer mit dem Fahrrad einen Stunt zu machen und landet mit dem Gesicht auf der Straße. Selten soviel Blödheit gesehen; wie witzig sowas anzusehen ist! Was für Schwachmaten! HAHA! Und das sind nur zwei von gefühlten 12 Millionen ähnlicher geiler Videos, die mit Gegröhle und Anfällen hysterischer Gruppen-Freude enden. Die habens ja auch verdient, wer macht schon so'n Scheiß?

Weiterlesen

Allein Sein..

Vor einiger Zeit kommentierte ich ein Video bei YouTube, in dem über das 'Allein Sein' gesprochen wurde. Ich möchte hier meine Worte einmal zusammengefasst veröffentlichen und teils auch neue Gedanken mit einfließen lassen/Fehler berichtigen. Nehmt mir's nicht krumm, das ich mich nun mal selbst zitiere und heute ein Faulenzer bin. ;o) Auf gehts..

Weiterlesen